Wir wünschen
eine gute Anreise!

Der Weg zur Klinik

mit dem Auto

Die Klinik Höhenried erreichen Sie verkehrsgünstig über die A 95 München-Garmisch-Partenkirchen. Sie können alternativ die Ausfahrt Starnberg oder die Ausfahrt Seeshaupt wählen und jeweils die Uferstraße am Starnberger See Richtung Bernried fahren. Wenn Sie eine Straße für die Eingabe in Ihrem Navigationssystem benötigen, geben Sie bitte „Höhenried 1“ ein. Die Parkmöglichkeiten finden Sie in der Detailansicht mit “P1” als Dauerparkplatz sowie “P2” als Kurzparkplatz zum Be- und Entladen bei Ihrer An- bzw. Abreise.

mit dem Zug oder der S-Bahn

Ab München Hauptbahnhof haben Sie folgende Möglichkeiten:
Regionalzug nach Tutzing (Fahrzeit 27 Minuten), S-Bahn (Linie S6) bis Endstation Tutzing (Fahrzeit 43 Minuten)

Vom Bahnhof Tutzing werden Sie von einem Shuttle im Auftrag der Klinik abgeholt, das Montag bis Freitag um 9.20 Uhr und 11.20 Uhr für Sie bereitsteht. Bitte beachten Sie, dass der Shuttle-Service ausschließlich für Patienten der Klinik Höhenried zur Verfügung steht. Sollten Sie zu einem anderen Zeitpunkt am Bahnhof Tutzing ankommen, nehmen Sie bitte ein Taxi. Die Klinik Höhenried kann die Kosten dafür nicht erstatten, allerdings werden sie von manchen Kostenträgern, zum Beispiel den gesetzlichen Rentenversicherungsträgern, nachträglich übernommen. Am besten erkundigen Sie sich vorab bei Ihrem Reha-Träger, um diesen Punkt zu klären.

Falls Sie in Tutzing ein Taxi rufen möchten, können Sie z.B. folgende Rufnummer wählen: 08158-3536 (Taxi Nusser).

Gepäck und Abreise

Wenn Sie am Ende des Aufenthalts Ihr Gepäck nach Hause befördern lassen wollen, organisieren wir das gerne für Sie. Wenden Sie sich dazu bitte rechtzeitig vor Ihrer Abreise an unsere Kasse.

Wir bitten Sie, am Tag Ihrer Abreise Ihr Zimmer bis 8.00 Uhr zu räumen. Montag bis Freitag steht Ihnen um 8.30 Uhr ein Kliniktransfer zum Bahnhof Tutzing für Ihre Rückreise zur Verfügung.